Eine Auswahl hervorragender Testberichte von einigen der besten und angesehensten Musikproduktionszeitschriften und -websites.

Session Keys Grand S and Y

„Ich liebe den Sound von Session Keys Grand S – er hat sich den Platz in meinem Template verdient.“ Recording.de

„Session Keys (Grand) hat wirklich für jeden von uns etwas. Beide Grand Pianos wurden absolut erstklassig gesampelt und gehören zum absolut besten, was es am Markt gibt. Kombiniert mit der der Fähigkeit harmonische Resonanzen die Hüllkurben der Samples manipulieren zu können und mit den Optionen in Echtzeit zwischen akustischen, reverserd und natürlichen Nebengeräuschen morphen zu können bekommt man wirklich Einzigartiges und Spezielles geboten. Die Funktionen Smart Chords und Animator ermöglichen auch dem Rest von uns, die nicht als geborene Pianisten kombinieren, ausgeklügelte und inspirierende Klavier-Performances … Sie (Grand S und Y) sind beide so gut, so dass man mit keinem von beiden einen Fehler begeht. Wenn du ein Piano-Enthusiast bist, dann kauf die am besten beide.“ Logic Pro Expert

„Ein attraktives, vielseitiges und Spaß-bringendes Paket für einen attraktiven Preis.“ Music Radar

Session Keys Upright

„Das wird definitiv in meinen Workflow einfließen, wenn ich mein echtes Klavier nicht einsetzen kann … es ist einfach so gut!“ Production Expert

Mit Session Keys Upright ist e-instruments wieder ein Volltreffer gelungen. Der wunderschöne, klare Piano-Sound eignet sich für solistische Darbietungen genauso gut, wie im Zusammenspiel mit anderen Instrumenten. Mit vielen Einstellmöglichkeiten lässt sich der Sound verändern, bis hin zur Verfremdung durch Rückwärts-Samples… Bei dem großen Angebot an virtuellen Instrumenten habe ich mich schon einmal gefragt: Wie viele Klaviere braucht der Mensch eigentlich? Keine Ahnung – aber dieses schon!  Music Know How

„Ob intime oder schwebende Klavierklänge gefragt sind oder ob Sie auf der Grundlage der Piano-Samples atmosphärische Hybrid- und Reverse-Sounds oder perkussive Texturen erstellen möchten: Session Keys Upright glänzt als inspirierendes Kreativwerkzeug mit klarem, lebendigem Sound. Das Instrument begeistert dabei mit einem vielseitigen Grundklang. Nicht zuletzt dank der Animator- und Smart-Chord-Funktionen gelingen auch Einsteigern eindrucksvolle Pianoarrangements.“ Beat.de

Der Aufwand für die Aufnahme und den Aufbau des Upright-Samplesets ist deutlich zu hören, und es ist klar, dass keine Ecken ausgelassen wurden. Die Qualität der Samples ist makellos, und sie sind über die gesamte Tastatur perfekt ausbalanciert.“ MusicTech (EN)

MusicTech Value Award MusicTech Choice Award

 

e-instruments session horns packaging

Session Horns

„Session Horns bringt ein helles, lebendiges, vierstimmiges Blechbläserensemble auf das nächste spielbereite Keyboard. Mit Sorgfalt und vielen Hintergrundüberlegungen ist es in der Lage, sehr glaubwürdige Ergebnisse zu erzielen, indem es nur eine einzige Instanz des Performance-Patches verwendet – und der überraschend flexible Animator trägt sicherlich dazu bei, einen Hauch von Realismus hinzuzufügen, wenn Sie nicht die Zeit oder die Lust dazu haben, authentische Arrangements selbst auszuarbeiten. Obwohl ein Instrument in dieser Preisklasse nicht alle erdenklichen Artikulations- und Spieltechniken abdecken kann, bietet es genügend Ausdruckskraft, um die Aufgabe überzeugend zu erfüllen und überzeugt zudem mit einem sehr fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.“ Sound On Sound

„Session Horns bietet sowohl unerfahrenen als auch professionellen Arrangeuren eine schnelle und einzigartige Möglichkeit, moderne, kraftvoll klingende Bläser-Linien und kurze Phrasen auf ihre Produktionen zu übertragen. Es deckt nicht alle Aspekte der Komposition von Bläsern ab, aber wenn man moderne, funky Riffs und Licks für Pop-, Reggae- und Soul-Produktionen sucht, dann sollte man die Session Horns ernsthaft in Betracht ziehen.“ MusicTech

Session Horns beeindruckt mit einem glasklaren, präsenten Klang, der sich bestens in den Mix einfügt, sowie mit einer überaus vielseitigen Einsetzbarkeit.“ Beat Printausgabe

„Insgesamt habe ich das Gefühl, dass NI einen schönen und gut einsetzbaren Bläsersatz mit guter Dynamik abgeliefert hat, der gut auf das Spiel und die Anschlagsgeschwindigkeit reagiert.“ Sound and Gear

e-instruments session horns pro packaging

Session Horns Pro

„Ob als Soloinstrument oder als Sektion, ob mit Auto-Arrangement-Features oder als Baukasten von Grund auf – die Bandbreite der Artikulationen und Dynamik, die Qualität der Samples sowie die MIDI-Steuerung lassen Sie genau das finden, was Sie suchen. Ausgezeichnet!“ Music Radar

„Session Horns Pro hat wirklich für jeden etwas zu bieten. Für alle, die eine Sammlung voreingestellter Phrasen und die Fähigkeit, diese einfach zu triggern, für diejenigen, die Bläser-Sektionen nach dem Stil der Intonation der Akkorde eingeben (ich!) und für die User, die ultimative Kontrolle über komplette Arrangements oder Solo-Bläser wollen– Session Horns Pro liefert für jeden. Endlich ein realistisch klingendes Blechblasinstrument!“ Logic Pro Expert

„Ohne ein echtes Bläserensemble zu engagieren, werden Sie kaum ein besser spielbares Blechblasinstrument am Markt finden.“ Ask Audio

Session Keys Electric R

„Das ist definitiv ein Vertreter, bei dem sich eigenes Nachforschen lohnt, wenn man auf der Suche nach der authentischen Rhodes-Erfahrung ist und gleichwohl kann man es als ideale Ergänzung zu anderen Rhodes-Softwares in Betracht zu ziehen, die man möglicherweise bereits besitzt.“ Sound on Sound

„Wie seine akustischen Vorgänger schafft es auch Electric R in mein Produktions-Template, weshalb ich jedem Rhodes-Fan dieses in meinen Augen sehr günstige Instrument wärmstens empfehlen kann.“ Recording.de

„Vom Fender Rhodes existieren zahlreiche virtuelle Versionen, zum Teil wird Physical Modeling verwendet, zum Teil Sampling. Meiner Ansicht nach ist Session Keys Electric R die beste davon.“ Music-Know-How.de

Session Keys Electric S

„In Abwesenheit von Kritikpunkten und angesichts des außerordentlich fairen Preises stehen im e-instruments Session Keys Electric S Testbericht fünf von fünf Punkten zu Buche. Exzellent.“ Delamar.de

„Mit dem Session Keys Electric S habe ich in Sachen Rhodes-Sounds für’s Studio erstmal ausgesorgt. Sound, Dynamik und Spielbarkeit sind hervorragend und die Oberfläche lässt so gut wie keine Wünsche offen. Dazu lässt sich der Grundsound sehr flexibel anpassen und mit Effekten verfeinern. Die Presets sind alle praxistauglich, geschmackvoll und laden auch zum Sounddesign ein. Wer schnell eine Begleitung für einen Song braucht, findet mit dem Animator eine große Auswahl an passenden Begleit-Patterns.
Und das alles für nur 79,00 EUR – da können wir nicht anders als den Redaktions-Tipp zu vergeben! Recording.de

„Für kleines Geld bekommt man ein Software-Instrument, das hervorragend klingt und gezielte Modulatoren bietet, die weder komplex sind noch einschränken. Das ist Benutzerfreundlichkeit, wie sie sein soll. Das Soundspektrum wird für Besitzer des Electric R sinnvoll erweitert und fühlt sich im Vergleich zu den mittlerweile in die Jahre gekommenen Scarbee Vintage Keys einfach hochwertiger an. Ein echter Geheimtipp für alle, die frischen Wind in ihre E-Piano-Sammlung bringen wollen oder einfach auf tolle Sounds stehen.“ Beat.de & Printmagazin

Dies ist das virtuelle Rhodes, das exakt genug für Funk- und Fusion-Klassiker ist, aber tiefgründig und fein genug, um auch die modularen Jungspunde dazu zu bringen, dieses altehrwürdige E-Piano als eine neue Art von Synthesizer zu betrachten. Für 80 Mäuse ist das keine Kleinigkeit.“ Keyboard Magzine

 

e-instruments session strings pro packaging

Session Strings Pro

„Mit beiden Versionen bekommt man einen tighten und sehr sauberen Streicher-Sound, gepaart mit einer höchst intuitiven und intelligent angelegten Bedienbarkeit. Viel besser kann man ein virtuelles Instrument momentan nicht gestalten.“ PRO: Streicher, die grooven (!), sauberer, trockener und tighter Klang, intuitive Bedienbarkeit, vier layering-freundliche Sections, Artikulationen, M-Town Presets für Retro-Sound, Ggtrennt spielbare Instrumentengruppen, Bow Noise Control, frei programmierbarer Animator, hervorragend für Pop-Arrangements unterschiedlichster Stilistik -> 5/5 Bonedo.de

„Die Instrumente sind absolut sauber und wunderbar trocken aufgenommen, sorgfältig programmiert und ohne ein langes Studium des ausführlichen Manuals intuitiv spielbar. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.“  Top Product Award @ releasetime.de

Diese Library liefert Streicher auf einer kleineren „Pop-Skala“, ist aber eigentlich für viele musikalische Genres geeignet.“ Sound On Sound

Vielseitigkeit und stilvoller Sound zu einem vernünftigen Preis – SSP ist wirklich exzellent. Satter, warmer Saitenklang. Flexible Ensemblegrößen. Der Animator erstellt sofortige, Soundtrack-fähige Stringsequenzen. Flexibilität ist der Schlüssel zum Erfolg von SSP – vier gesampelte Ensemble-Gruppen, zwei davon sind in jedem Preset verfügbar, unabhängige Pegelkontrolle über jede einzelne, unzählige Artikulationen, der dynamische Animator, ganz zu schweigen von hochwertigen Effekten. Auch der Sound ist klasse und scheint besonders auf Scoring und Pop-Produktionen zugeschnitten zu sein. Eine wahre Freude.“ Music Radar

 

eBass For Studio One

„e-instruments stecken viel Zeit und Gedanken in diese Instrumente und diese wissen wirklich zu überzeugen! Studio One Expert

background image
Blog News
 

Gewinne Instrumente im Wert von 1132 €

Das ultimative Wurli-Quiz
+++ AUFLÖSUNG +++
Die 10 gesuchten Wurli-Songs sind:
Song 1: Steely Dan – Pretzel Logic
Song 2: Marvin Gaye – I …

lesen
 

Neue TouchOSC Layouts – Erweiterte Flexibilität für Upright

Hol dir die neuen TouchOSC Layouts für Session Keys Upright
Es gibt viele Situationen im Studio, unterwegs und live auf der …

lesen
 

Session Keys Grand Y in eisigen Höhen

Vor kurzem erhielten wir eine einfache Nachricht des talentierten und professionellen Session-Musikers Vahagn Stepanyan aus Armenien. Er informierte uns von …

lesen
Be inspired. Make music.
close